Offene Stellen

SPRACHHEILSCHULE

Die GSR Sprachheilschule in Aesch schult und fördert im Auftrag des Kantons Basel-Landschaft Kinder mit einer schweren Spracherwerbsstörung, einer Kommunikations- und / oder einer Hörbeeinträchtigung aus den Kantonen BL, BS, AG und SO, vom Kindergartenalter bis Ende Primarschule.

Praktikumsstellen (Sprachheilschule)

Wir suchen ab Januar 2019  für das 2. Semester des Schuljahrs 2018 / 2019  Praktikantinnen und Praktikanten (Pensum 100 % oder nach Vereinbarung).

Wir wünschen uns interessierte, verantwortungsbewusste und motivierte junge Erwachsene für die spannende und anspruchsvolle Mitarbeit mit sprachbehinderten Kindern für ein Halb- oder Ganzjahrespraktikum.

Die Praktikumsstellen verstehen sich als Vorpraktika für weiterführende Ausbildungen und nicht als begleitende Ausbildungspraktika.

Folgende Aufgaben erwarten Sie:

  • Unterstützung der Lehrpersonen bei den Vor- und Nachbereitungen und im Unterricht
  • Mithilfe bei der Mittags- und Tagesbetreuung
  • Begleitung der Kinder bei Ausflügen, zu Therapien und Turnunterricht
  • Mithilfe bei der Organisation von Anlassen
  • und noch vieles mehr….

Es erwartet Sie eine interessante, abwechslungsreiche Tätigkeit mit kommunikations- und sprachbehinderten Kindern an der Sprachheilschule mit moderner Infrastruktur in welcher die bestmöglichen akustischen Voraussetzungen für Therapie und Schule geschaffen wurden.

Wenn Sie volljährig sind, einen einwandfreien Leumund besitzen und die deutsche / schweizer-deutsche Sprache in Wort und Schrift beherrschen, freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail an esther.hauser@gsr.ch oder per Post: GSR Geschäftsstelle, Personalwesen, Therwilerstrasse 7, 4147 Aesch. Für allfällige Auskünfte steht Ihnen Frau Claudia Sturzenegger, Leiterin Sprachheilschule gerne zur Verfügung. claudia.sturzenegger@gsr.ch.

AUSSCHLIESSLICH für Zivildienstleistende (Sprachheilschule)

Die GSR Sprachheilschule sucht per sofort motivierte und flexible Zivildienstleistende für eine Mindesteinsatzdauer von 6 Monaten. Es kann zwischen zwei Pflichtenheften gewählt werden:

Betreuung und Hauswart- / Hausdienstunterstützung (Nr. 77478)

  • 40 % Mithilfe beim Unterhalt unseres Gebäudes (einfache Unterhaltsarbeiten, kleinere Reparaturen an Räumlichkeiten und Einrichtungen, usw.)
  • 25 % Unterstützung in der Tagesbetreuung (Mittagessenbetreuung und allg. Mithilfe in der Tagesbetreuung)
  • 20 % Hausdienstunterstützung (Pflege und Gestaltung der Räumlichkeiten)
  • 10 % Schulwegsicherung (Instruktion und Begleitung von Schulkindern)
  • 5 % Einarbeitung

Schulische Unterstützung (Nr. 77479)

  • 50 % Schule (Unterstützung im schulischen Alltag)
  • 35 % Mithilfe beim Unterhalt (siehe oben)
  • 10 % Schulwegsicherung (siehe oben)
  • 5 % Einarbeitung

Wir wünschen uns selbständige und teamfähige Zivildienstleistende, die ein gutes Einfühlungsvermögen und ein handwerkliches Geschick besitzen.

Haben wir Interesse geweckt? Richten Sie bitte Ihre Anfrage an Frau Claudia Sturzenegger, Leiterin Sprachheilschule Tel.  061 645 88 89 oder per E-Mail: claudia.sturzenegger@gsr.ch

AUTISMUSZENTRUM

Im Autismuszentrum der GSR (AZ) werden seit 2008 Kinder mit Autismus-Spektrum-Störung (ASS) im Vorschulbereich bis zur Einschulung in den Kindergarten in einer Intensivbehandlung gefördert. Die transdisziplinäre Arbeit mit Fachpersonen der Heilpädagogischen Früherziehung, Logopädie sowie Ergotherapie hat hohen Stellenwert. Das AZ ist seit 2014 eines der sechs vom Bundesamt für Sozialversicherung anerkannten Zentren für Intensivbehandlung bei frühkindlichem Autismus.

Ergotherapeutin / Ergotherapeut (Autismuszentrum)

Wir suchen eine Ergotherapeutin / einen Ergotherapeuten per 1. August 2018 für ein Pensum von ca. 70 %

Ihre Aufgaben

  • Abklärung und Förderung von Kindern mit ASS
  • Einzel- und Gruppentherapie
  • Transdisziplinäre Zusammenarbeit
  • Beratung und Begleitung von Eltern und Familien
  • Zusammenarbeit und Coaching mit externen Fachleuten

Wir bieten

  • Sorgfältige Einführung in Ihr Aufgabengebiet
  • Eine verantwortungsvolle und herausfordernde Tätigkeit
  • Zusammenarbeit in einem hoch motivierten Team
  • Vertiefte Erfahrung im Bereich Autismus
  • Gute Weiterbildungsmöglichkeiten

Sie bringen mit

  • Staatlich anerkannter Abschluss als Ergotherapeutin / Ergotherapeut mit EDK-Anerkennung
  • Berufsausübungsbewilligung für den Kanton Basel-Landschaft
  • Hohe persönliche Bereitschaft zur Zusammenarbeit im Team
  • Berufserfahrung im Bereich Pädiatrie und ASS
  • Selbständiges Arbeiten und Flexibilität
  • Wünschenswert sind die ergänzende Ausbildung in Konzepten der Kommunikationsunterstützung und gute IT-Kenntnisse

Haben wir Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an:

Frau Dr. Bettina Tillmann, Leiterin Autismuszentrum, Therwilerstrasse 7, 4147 Aesch oder per E-Mail: bettina.tillmann@gsr.ch, Tel. +41 61 645 88 08

AUDIOPÄDAGOGISCHER DIENST

Der Audiopädagogische Dienst (APD) beratet, fördert und unterstützt Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene aus den Kantonen BL, BS, AG und SO.

Ziel ist auf allen Alterstufen eine erfolgreiche Kommunikationsentwicklung. Ein Beiziehen von Gebärdensprache ist jederzeit möglich.

Aktuell haben wir keine vakante Stelle. Sollten Sie trotzdem an einer Stelle im Audiopädagogischen Dienst interessiert sein, freuen wir uns auf Ihre Spontanbewerbung!

Senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen per E-Mail an esther.hauser@gsr.ch oder per Post an die Stiftung GSR, Personalwesen, Therwilerstrasse 7, 4147 Aesch.